Costablanca ist in allen Jahreszeiten großartig

Wenn Sie Ihre Reise nach Costa Blanca planen, sollten Sie eine Karte der Costa Blanca konsultieren, um genau zu sehen, wohin Sie möchten. Mit so vielen verschiedenen Gebieten, die zur Auswahl stehen, werden Sie erstaunt sein, wie viele wundervolle Städte es nördlich und südlich von Costablanca gibt. Lesen Sie weiter, um eine Beschreibung einiger der besten Orte zu erhalten.

Die nördlichste Stadt in der Region ist Denia, wo er einen herrlichen Blick auf die Berge und das Meer hat. Es gibt unzählige wunderschöne Strände und viele Wassersportmöglichkeiten. Sie können auch das spanische Leben und die spanische Kultur an diesem malerischen Ort erleben. Besuchen Sie das berühmte Spielzeugmuseum Castle of Denia und schlendern Sie die Calle de Marques de Campo entlang.

Wenn Sie eine Stadt mit einer wunderschönen Küste und ruhigen Stränden und Buchten genießen möchten, dann sollten Sie Benissa besuchen. Einige dieser Strände sind so abgelegen, dass Sie über kleine Klippen klettern müssen, um Zugang zu ihnen zu erhalten. Diese Stadt ist voller schöner Kirchen und reich an Geschichte der Vergangenheit. Probieren Sie unbedingt den lokalen Tintenfischeintopf, um einen echten Geschmack von Benissa zu erhalten.

Wenn Sie die wunderschöne blaue Kuppel der Kirche Nuestra Senora del Consuel besichtigen möchten, besuchen Sie Altea. Diese Stadt hat das Aussehen eines echten spanischen Dorfes bewahrt und ist kein langweiliger Touristenort. Sie können die Küste überblicken und eine großartige Aussicht auf die Berge genießen, während Sie nur 5 Kilometer vom Strand entfernt sind.

Wenn Sie eine großartige Schokolade probieren möchten, dann begeben Sie sich nach Villajoyosa, südlich von Benidorm. Hier ist die europaweit bekannte Schokoladenmarke Valor zu Hause. Der älteste Teil der Stadt liegt in der Nähe der Küste und ist voller wunderschöner, hell gestrichener Gebäude und Häuser. Sie können auch Ihr Glück beim Spielen im Royal Palm Casino versuchen. Jedes Jahr Ende Juli findet ein berühmtes Fest statt, das sich Fest der Mauren und Christen nennt und das man nicht verpassen sollte.

Wenn Sie in der Nähe des Flughafens sein möchten, sollten Sie nicht weiter als bis nach Alicante gehen, einer großen Stadt, die in der Region bekannt ist. Sie können historische Gebäude besichtigen, großartige Exponate besichtigen und an wunderschönen Stränden liegen. Sie werden auch nicht die tollen Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants hier finden wollen.

Wenn Sie weiter nach Süden reisen möchten, finden Sie Torrevieja. Diese Stadt ist bekannt für ihre große Salzindustrie. Torrevieja produziert jedes Jahr über eine halbe Million Tonnen Salz. Es ist auch die Heimat berühmter Salzbäder und sogar eines Salzmuseums. Der Hafen ist immer noch lebhaft mit Fischen und Sie können auch die Fischauktion und den Fischmarkt besuchen. Genießen Sie die Meeresfrüchte auf Ihrer Reise hierher.

Weitere Artikel